Spanisch & Kitesurfen

Kitesurfen oder Kiteboarden, ist eine junge Trendsportart, in der es sich um die Fortbewegung auf dem Board durch einen Drachen, also Kite, handelt.

Valencia ist ein fantastischer Ort, um Wassersportarten wie Kitesurfen zu erlernen, weil die Wind- und Wetterbedingungen hervorragend sind. Aus diesem Grund wurde Valencia als Austragungsort des “America’s Cup” im Jahr 2007 und 2010 ausgewählt.

Kitesufen Kursbeschreibung:

  • 10 Stunden, inklusive Transfer und Vorbereitung: ca. 15.00 Uhr bis 20.00 Uhr
  • Die Gruppe besteht aus maximal 3 Teilnehmern
  • und einem professionellen Kitesurflehrer mit langjähriger Erfahrung
  • Transfer zum Strand, ca. 10 Km
  • Ausrüstung: Kite, Kiteboard, Segel, Surfbrett, Schwimmweste oder Neoprenanzug
    (abhängig von den Wetterbedingungen)
  • Versicherung für die Kurszeit
  • Das internationale Zertifikat am Ende des Kurse (IKO Zertifikat)

Wichtig: Diese Sportart hängt stark von den Windbedingungen ab. Falls die Windbedingungen schlecht sind, wird ein Nachholtermin in der folgenden Woche angeboten. Die Surfschule versichert Ihnen zehn Stunden reine Praxiszeit ohne Theorie.

Sie können zwischen folgenden Spanischkursen wählen

 

Datenschutzerklärung